Möchten Sie die Schriftgröße anpassen? Dann klicken Sie bitte unten für die gewünschte Größe.

Heilmittel

HEILMITTEL – Krankengymnastik, Massagen & Co.

HOY- REHA – THERAPIE-ANGEBOT mit dem Basistherapiekonzept Spiraldynamik:

1. PHYSIO-THERAPIE

1.1. Krankengymnastik …

… bei neurologischen Befunden

  • Bobath für Kinder und Erwachsen
  • Vojta für Kinder und Erwachseneen
  • Synergische Reflextherapie nach Prof. Pfaffenrothen
  • F.O.T.T.en
  • Halliwick-Methode (im Wasser)
  • Propriozeptive Neuromuskuläre Faszilitation (PNF)
  • Neuropsychologische Behandlung nach Perfetti
  • Ataxie – Behandlungen
  • Schädel-Hirn-Trauma-Behandlung (SHT)
  • Spezielle KG für Parkinsonkrankeen
  • E- Technik (Hanke- Therapie)

… bei inneren Befunden

  • Atemtherapie nach Chevallier
  • Spezielle KG für Rheumatiker

… bei orthopädisch / traumatologischen Befunden

  • Spezielles Beckenbodentraining nach Konzept Spiraldynamik und Cantieni
  • Skoliosetherapie
  • Kiefergelenkbehandlung (Craniomandibuläre Dysfunktionsbehandlung)
  • Funktionelle Bewegungslehre
  • nach Klein-Vogelbach
  • KG am Schlingentisch
  • Entspannungstherapie
  • Dornmethode
  • Perl- u. Glissonschlinge Traktionsbehandlung

… im Bewegungsbecken

  • Einzel
  • Gruppe
1.2. Manuelle Therapie
  • nach CYRIAX, Sachse, Kaltenborn
  • Orthopädisch manuelle Therapie (OPM)
  • Traktionsbehandlung
1.3. Ganzheitliche Therapie
  • Spiraldynamik®
  • nach osteopathischen Grundsätzen
  • Cranio-sacral
  • Klinisches Patienten Management (KPM)

2. ENERGETISCHE SCHMERZTHERAPIE

  • Laser-, Piezo, Farblichttherapie
  • Atlastherapie nach Prof. Arlen
  • Meridiandiagnostik
  • Sanfte Chirotherapie
  • Triggerpunktbehandlung
  • Ohrakupunktur mit Farblicht, Laser, Piezo
  • Akupressur
  • Akupunktmassage (APM)
  • Shiatsu (mit Haradiagnose)
  • Reiki
  • Applied Kinesiologie
  • Tuina Therapie
  • Medi-Tap

3. MASSAGE-THERAPIE

3.1 Klassische Massage
3.2 manuelle Lymphdrainage
3.3 Reflexzonen-Massagen
  • Segment-Massage
  • Bindegewebs-Massage
  • Periost-Massage
  • Fußreflexzonen–Massage
  • Manipulativ-Massage
  • Colon-Massage
  • Schlüsselzonen-Massage
  • Zentrifugal-Massage
3.4 Narbenbehandlung
3.5 manuelle Lymphdrainage

4. PHYSIKALISCHE THERAPIE

4.1 Elektro
  • Reizstrom
  • Iontoporese
  • Galvanisation
  • DD-, Interferenz-, MF-Ströme
  • Stellatum-Blockade
  • Stellatum-Blockade nach Jenkner
  • Elektrosimulation durch Reizströme
4.2 Thermo
  • Rotlicht
  • Ultraschall
  • Fangopackung
  • Wärmepackung
  • Heiße Rolle
  • Kryotherapie

5. ERGO-THERAPIE

  • Hirnleistungstraining
  • Motorisch funktionelle Behandlung
  • sensomotorisch – perzeptive Behandlung
  • Psychisch-funktionelle Behandlung
  • Sensorische Integration (SI)

6. MEDIZINISCHE TRAININGSTHERAPIE

  • gerätegestütztes und koordinatives Training
  • Isokinetik
  • Videogestützte Ganganalyse

Überwiegend – aber nicht ausschließlich – behandeln wir Patienten mit folgenden
Erkrankungen:

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Zustände nach chirurgisch-orthopädischen Eingriffen mit zahlreichen Nebenerkrankungen
  • Verletzungen nach Berufs-, Sport- und Freizeitunfällen
  • Neurologische Erkrankungen
  • Entwicklungsverzögerungen bei Kindern

Alle Therapiemöglichkeiten die wir Ihnen im Haus der HOY-REHA anbieten können, finden Sie in der detaillierten Therapieübersicht.

In unserer komplexen Gesundheitseinrichtung gehört die Ergo- & Neurotherapie sowohl zu den medizinischen als auch zu den rehabilitativen Behandlungs- und Versorgungsangeboten:
Als Heilmaßnahme ist sie für Kranke und Behinderte ein wichtiger Bestandteil in der ganzheitlichen Behandlung. Abgestimmt nach dem Basistherapiekonzept der Spiraldynamik arbeiten die Therapeuten dieser Abteilung der HOY-REHA sehr eng mit den Physio- sowie Sporttherapeuten zusammen. Sie erstellen für jeden Patienten einen individuellen Befund und einen defizitbezogenen Behandlungsplan.
Das Ziel ist es, mit klassischer und spezieller manueller Therapie dem Patienten eine größtmögliche Selbständigkeit sowie Handlungsfähigkeit im Alltag und im Beruf zu ermöglichen. Die konkreten Lebensumstände finden dabei ebenso Berücksichtigung wie die Einbeziehung der Angehörigen.

Unsere Ergo- & Neurotherapeutinnen sind besonders qualifiziert in den Bereichen …

… Orthopädie / Chirurgie / Rheumatologie / Traumatologie

  • Entzündliche und degenerative Gelenkerkrankungen, z. B. Rheuma sowie alle Knochen-, Muskel- und Sehnenverletzungen sowie Frakturen
  • Wiederherstellung der aktiven Beweglichkeit und Geschicklichkeit
  • Sensibilitätstraining
  • Kraftaufbau
  • Stabilitätstraining
  • Entwicklung von Hausübungsprogrammen
  • Hilfsmittelberatung
  • Schienenbau

… Neurologie

  • Erkrankungen des Zentralnervensystems, z. B. nach Schlaganfall oder Schädel-Hirn-Trauma, Querschnittlähmung, Mb. Parkinson oder Multiple Sklerose
  • pathologische Bewegungsmuster werden gehemmt / physiologische Bewegungen
    angebahnt
  • Stimulation der Aufnahme und Verarbeitung von Sinnesreizen
  • Trainieren von Greiffunktionen
  • Üben der Aktivitäten des täglichen Lebens
  • Förderung kognitiver Funktionen
  • Hilfsmittelberatung

… Pädiatrie

  • Kinder vom Säuglings- bis Jugendalter mit Entwicklungsverzögerungen,
    Beeinträchtigungen der Wahrnehmungsverarbeitung, der Sozialentwicklung und
    Kommunikationsfähigkeit, Lese-, Rechtschreib- oder Rechenschwäche
    (Automatisierungsstörungen)
  • Ausgleich von motorischen Entwicklungsständen
  • Förderung der Wahrnehmungsaufnahme und Wahrnehmungsverarbeitung
  • Förderung kognitiver Funktionen z. B. Konzentration, Aufmerksamkeit, Ausdauer
  • Training sozialer Kompetenzen und Verhaltensweisen
  • Elterngespräche / Elternberatung

… Psychiatrie

  • Depressionen, Schizophrenie, Borderlinestörung und Abhängigkeitssyndrome
  • Verbesserung des situationsgerechten Verhaltens
  • Förderung der Beziehungsfähigkeit
  • Verbesserung der Belastungsfähigkeit und Ausdauer
  • Training der Selbstständigkeit
  • Entwicklung von Handlungskompetenzen
  • Verbesserung der Tagesstrukturierung
  • Erhalt und Verbesserung kognitiver Funktionen
  • Hobbyfindung / Freizeitgestaltung

… Geriatrie

  • Demenz, Morbus Alzheimer
  • Selbstständigkeit in der Selbstversorgung
  • Erhalt und Verbesserung der körperlichen Beweglichkeit
  • Förderung der kognitiven Funktionen
  • Unterstützung bei der zwischenmenschlichen Kommunikation
  • Hobbyfindung / Freizeitgestaltung

… arbeitsplatzbezogene Therapie

  • nach Frakturen, Operationen, Verbrennungen, Amputationen, traumatischen
    Schädigungen am Bewegungsapparat

… Außerdem

  • Entspannungstraining
  • Hilfsmittelberatung und Erprobung
  • Lebenspraktisches Training

Sport in der Medizinischen Trainingstherapie (MTT):

Unsere komplett ausgestattete Sporttherapie ist weit und breit einmalig in der Region. Mit einem individuell festgelegten Plan und angeleitet durch diplomierte Sporttherapeuten trainieren hier u.a. Patienten, die auf Rezept eine gerätegestützte Krankengymnastik verschrieben bekommen haben.
Durch die Abstimmung mit dem behandelnden Arzt und die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Physio- bzw. Ergotherapeuten sowie mit den Masseuren innerhalb der HOY-REHA gewährt diese Form der Behandlung mess- und spürbare Fortschritte.
Ein wichtiges Ziel ist es, die sport- und berufsbezogenen Bewegungsmuster in den konkreten Alltag zu integrieren.
Der Kraftzuwachs der Muskeln, die Form und Beweglichkeit der Wirbelsäule, der gewachsene Aktionsradius der Gelenke oder auch das sichere Stehen – all dies dokumentiert verbesserte Bewegungsqualität.
Wer die 12 wöchige „Verordnungs-Pause“ auf Selbstzahlerbasis überbrücken möchte, kann an einem unserer Gesundheitskurse teilnehmen oder die 10er Karte für das Training nutzen, um sein bis dahin erreichtes Trainingsniveau zu halten und weiter zu verbessern.
Außerdem können Sie THERAFIT – Mitglied werden. Unsere Sporttherapeuten – die Sie vielleicht schon aus der Behandlung kennen – wissen, wie Ihr ganz persönliches Fitnesstraining aufgebaut sein muss.
In der Medizinischen Trainingstherapie gibt es außerdem die Möglichkeit besondere Selbstzahler-Leistungen zu erwerben, welche alle mit einer 1-zu-1-Betreuung einhergehen.

Wir bieten Ihnen zusätzlich zu dem oben genannten:

  • Ganganalyse (pdf hinterlegt mit genaueren Infos)
  • Kraftmessung an der Isokinetik (pdf hinterlegt mit genaueren Infos)
  • Kraftmessung an der Isokinetik + Übungsauswahl (pdf hinterlegt mit genaueren Infos)
  • Nordic-Walking Personal Training (pdf hinterlegt mit genaueren Infos)
  • Herzkreislauf-Check (pdf hinterlegt mit genaueren Infos)

Spiraldynamik

  • Leben ist Bewegung und „weil der Mensch ein Ganzes ist“ müssen sich nicht nur die
    Gelenke bewegen, sondern auch die Organe, Muskeln, andere Gewebe und Nerven.

Nach osteopathischen Grundsätze

  • Mit der Behandlung auf osteopathischer Grundlage werden die eigenen Körperkräfte
    zur Selbstheilung angeregt und herausgefordert.

Cranio-sacralk

  • Das Organsystem und alle Körperteile – bis hin zum Schädel – sollen beweglicher
    werden und dadurch ungehindert funktionieren.

Klinisches Patienten Management (KPM)

  • KPM ist die Integration verschiedener Untersuchungs- und Behandlungskonzepte in
    ein ganzheitliches – und damit dem menschlichen Organismus entsprechendes –
    Management von Beschwerdesymptomen am Bewegungsapparat. Schwerpunkte sind
    die Manuelle Therapie, viscerale Osteopathie, Reflexzonen- und Schmerztherapie.

Alle oben aufgelisteten Leistungen sind auch auf Selbstzahlerbasis erhältlich.
Wenn Rezepte ausgeschöpft sind oder Verordnungspausen entstehen, können Sie selbst für Ihre Gesundheit sorgen, indem Sie sich Ihre gewünschte Leistung privat kaufen. Vielen Leistungen sind auch wunderbare Geschenkideen für die Familie, Freunde und Bekannte. So freut sich eine frisch gebackene Mama sicher über einen Gutschein für das Babyschwimmen oder eine Babymassage und ein sportlich aktiver Mensch über ein Personal Training Nordic-Walking, um seine Technik noch zu verbessern und sich professionelle Tipps geben zu lassen. Wir beraten Sie bei der Wahl Ihrer Leistung gern.

Sehr empfehlen können wir dabei auch unsere Leistung HOY-REHA exklusiv.
Die genauen Inhalte dazu finden sie hier >>>

Kennen Sie schon unseren Online-Terminkalender? Alle Termine der HOY-REHA Hoyerswerda im Überblick.